Wintersportort Willingen

Willingen liegt im Nordwesten von Nordhessen und ist mit dem Auto nur etwa eine halbe Stunde von Korbach entfernt. Die Mittelgebirgslandschaft des Hochsauerlandes macht die Stadt zu einem attraktiven Urlaubsort in Deutschland. National und international gesehen ist Willingen als Wintersportort bekannt. Mit einer sehr guten Infrastruktur sowie vielseitigen Freizeit- und Erholungsangeboten hat die Stadt für Gäste einiges zu bieten. Durch die jährlich stattfindenden Weltcup-Skispringen der FIS an der Mühlenkopfschanze und der 2007 erbauten EWF-Biathlon-Arena werden stets zahlreiche Besucher nach Nordhessen gelockt. Das Willinger Skigebiet stellt für die Wintermonate einen attraktiven Ort für Wintersportler dar. Doch auch im Sommer gibt es in Willingen ein besonderes Event, das Bike-Festival am Ettelsberg, welches jährlich von vielen Mountainbike-Interessierten besucht wird.

Neben den sportlichen hat Willingen auch kulturelle und historische Highlights zu bieten. Das Viadukt, welches im Ersten Weltkrieg erbaut wurde und bis heute als Eisenbahnbrücke genutzt wird, gilt als Wahrzeichen der Stadt. Neben zahlreichen Museen, wie das Curioseum oder das Upländer Milchmuseum, können Gäste den Willinger Kurpark oder auch den Hochheideturm auf dem Ettelsberg mit besonderem Blick über das Rothaargebirge besuchen. Die Landschaft rund um Willingen lädt aufgrund ihrer gut beschilderten Wege zu umfangreichen Wander- und Fahrradtouren ein. Ob zu zweit, mit Freunden oder als Familie – in Willingen können Sie vielseitige Freizeitangebote nutzen und einen abwechslungsreichen Aufenthalt genießen.

Weitere Informationen unter: www.willingen.de